Scooterparker Reihenanlage Modell S2

Seit 2019 sind Elektro-Scooter in Deutschland offiziell zugelassen und gehören zum Stadtbild vieler großer und kleinerer Städte. Tretroller und E-Scooter dürfen am Straßenrand, auf dem Gehweg und - wenn Fußgängerzonen freigegeben wurden - auch in Fußgängerzonen abgestellt werden. Das muss jedoch so geschehen, dass Fußgänger und Rollstuhlfahrer nicht behindert oder gefährdet werden. ilco Scooter-Parker bieten eine Möglichkeit E-Scooter, Tretroller oder Kickboards sicher und bequem abzustellen, auf öffentlichen Plätzen, vor kommunalen Einrichtungen, Universitäten, Bahnhöfen, Einkaufszentren, Parkgaragen, usw. Unsere Reihenständer aus Stahlrohr 22 mm breit 100cm Tief 80cm Hoch 80cm per Modul für 2 Parkplätze. Lieferbar in den Versionen einseitig-, doppelseitige- und auch 45 Grad Einstellung. Die Module sind beliebig verlängerbar. Zum verschrauben auf bauseitigen Untergrund. Feuerverzinkt nach DIN 1461 und auf Wunsch mit zusätzlicher Pulverbeschichtung in DB 703 Eisenglimmer. Weitere Farben siehe auch unter dem Reiter RAL- Farben. Maße und Zeichnungen finden Sie unter dem Reiter Prospekte, Scooterparker. Die eingesetzten Werkstoffe und Oberflächen sind für die besonderen Belastungen im öffentlichen Bereich ausgelegt.

Eingetragenes und geschütztes Design


Weitere Produkte

Besuchen Sie auch die Illmann GmbH